Braun Series 9 9290cc 3-Jahres Langzeit-Praxistest

Im Rahmen eines Praxistests eines Marktforschungsunternehmens durfte ich das neueste Modell Braun Series 9 9290cc mehrere Wochen ausgiebig testen und es hat mich voll überzeugt. Es handelt sich hier um den neuesten elektrischer Rasierapparat der Oberklasse mit Reinigungsstation (Clean und Charge) und Reise-Etui, einsetzbar als Trockenrasierer und Nassrasierer (Wet und Dry)in silber von der Marke Braun.

Das Einsetzen der Reinigungskartusche in die Station ist unkompliziert. Die Reinigungsstation hat eine entsprechend große Grundfläche und braucht auch etwas Platz nach
oben da der Rasierer von oben eingehängt wird.

Gut gelöst ist das das Spiralkabel zur Stromversorgung etwas seitlich versetzt eingesteckt wird damit
es nicht noch zusätzlichen Platz hinter dem Gerät benötigt. Im ersten Augenblick vermisst man eine Schutzkappe für den Scherkopf, wenn man aber bedenkt das er nach dem Gebrauch aber entweder in der Reinigungsstation hängt oder in dem mitgelieferten sehr stabilen Reiseetui liegt erübrigt sich das.

Der Rasierer selbst ist sehr handlich und trotz des großen Scherkopfes und starken Accus verhältnismäßig leicht.
Nach etwas Gewöhnung geht die Rasur deutlich schneller und schonender von der Hand als mit meinen preisgünstigeren anderen Geräten.
Erstaunlicherweise ist der Zeitgewinn bei mir bei einem meinem 2-Tage-Bart am größten. Am fehlenden Brennen des Rasierwassers kann ich auch auf eine geringere Hautreizung schließen.

Der Barttrimmer ist relativ schmal gehalten, schneidet sauber und ziept nicht. Zum Koteleten oder Konturen schreiden gut, um einen insgesamt langen Bart vorzuschneiden aber zu schmal – das geht dann mit anderen Barttrimmern schneller.
Der Braun Series 9 9290cc zeigt an wenn er gereinigt werden sollte, aktiviert wird der Vorgang durch Drücken der Taste an der Station, dadurch werden mehrere Spülvorgänge und eine Trocknung ausgelöst. Die Reinigungsflüssigkeit enthält desinfizierende und pflegende Stoffe, der Geruch ist angenehm.

Nun haben wir ende 2019, das Gerät hatte bisher keinerlei Ausfall oder Verschleißerscheinungen und kann man somit als besonders zuverlässig einstufen.

Der 9290 ist mittlerweile überholt und nicht mehr lieferbar,- das Nachfolgemodell Braun Series 9 9297cc gibt es aktuell bei Amazon statt für 299€ für 199,99€

Telekom Sinus A 207 duo für 25€ – DECT-Telefon mit 2 Mobilteilen & 18,5h Gesprächszeit

Wer noch gerne von der hauseigenen Bodenstation in die Welt hinaus funkt, sollte gerade dem Ende-zu-Ende-Sprechpaket bei Media Markt zuzwinkern, das sich bei Filiallieferung für einen sparkursfreundlichen Betrag in Besitz bringen lässt.


Das könnte dich auch interessieren


Telekom Sinus A 207

Stiftun Warentest bewertete die Solo-Variante des Heimfunkers und vergab nach der Leib- und Nierenprüfung die Endnote 2,4. Auf Amazon bewertete eine noch überschaubare Zahl von bisher 7 Käufern mit durchschnittlich 3,9 von 5 Sternen.

Technische Details

Typ: Analogtelefon (schnurlos), zusätzliches Mobilteil (schnurlos) • Display: monochrom • Telefonbuch: 150 Einträge • Anrufliste: 50 Einträge • Schnittstellen: DECT • Standby-Zeit: 245h • Gesprächszeit: 18.5h • Besonderheiten: Anruferanzeige (CLIP), Freisprecheinrichtung, Anrufbeantworter (30min), strahlungsreduziert